Und sonst so? (8)

Etwas verspätet, etwas kürzer als sonst, aber noch pünktlich vor Beginn der neuen Woche:

Thema: Lieblingslinks

Diese Woche möchte ich mal ein paar meiner Lieblingswebseiten vorstellen. Es sind zwar nur eine handvoll Links, aber es sind wirklich Webseiten die mit viel Enthusiasmus und viel Liebe zum Detail gemacht sind. Die meisten der folgenden Links sind übrigens Blogs, die interessante Fundstücke aus dem Internet präsentieren, bei denen ich mich manchmal frage: Wie zum Geier finden die das alles??? Da sind Bilder oder Videos dabei, die ich nichtmal finden würde, wenn ich danach suchte. Müsst ihr jetzt auch nicht mehr.

Hier nun meine Lieblingswebseiten, die man mit gutem Gefühl ruhig regelmäßig besuchen kann:

Die folgenden Blogs haben sich voll und ganz der Aufgabe verschrieben, regelmäßig interessante Videos, Bilder oder andere Fundstücke aus dem weiten weiten Netz zu präsentieren. Mein Favorit ist zwar Schleckysilberstein, weil hier die Fundstücke immer auch sehr humorvoll präsentiert werden, aber auch die anderen drei Blogs sind es wert regelmäßig besucht zu werden!

In dieser Auflistung darf natürlich die einzige wahre Nachrichtenseite nicht fehlen! Der Postillion bietet nicht nur „Ehrliche Nachrichten – unabhängig seit 1845“ sondern auch einen der witzigsten Newsticker im Internet:

Wie man diesen Sommer sehen konnte, ist Grillen eines meiner Hobbys. Reichlich Inspiration und einen Haufen Rezepte finde ich immer wieder im Forum des Grillsportvereins:

Wetterseiten gibt es viele… sehr viele sogar! Als alter Meteorologe, und irgendwie auch aus Traditionsgründen, schaue ich täglich bei Wetteronline rein. Dort findet man neben den üblichen Wetterberichten und -vorhersagen auch noch die hochinteressanten Profiwetterkarten und ein Niederschlagsradar. Zusätzlich gibt es Wetterbilder und Videos aus der ganzen Welt. Und wenn ich sehen will, ob Ungemach droht, schaue ich zusätzlich noch schnell bei der Unwetterzentrale vorbei.

Und wenn man sich zur Entspannung vor seine Heimkino-Anlage klemmen will, muss diese ja erstmal beschafft werden! Ich habe mich vor dem Kauf meiner Boxen und meines Receivers immer bei Areadvd informiert. Die Tests sind mittlerweile seeeehr ausführlich. So ausführlich, dass ich bei einem Test oft nur noch das „Fazit“ lese. Trotzdem immer noch eine gute Seite, um sich einen Überblick über die aktuellen Heimkinoprodukte zu verschaffen:

Und sonst so?
Muss ja!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.